Umweltgerechter Spurkranz und Schienenschmierstoff, biologisch schnell abbaubar

Eigenschaften:

  • Gebrauchstemperaturbereich: – 30 °C bis + 80 °C
  • schütz vor Korrosion
  • sehr gute Haftung
  • ausgezeichneter Verschleißschutz
  • der Feststoffanteil garantiert einen scherstabilen, hoch belastbaren Trennfilm
  • weitgehend wasserbeständig
  • leicht biologisch abbaubar nach OECD 301 C

Beschreibung:

Locolub Eco ist ein dunkelgraues, glattes Fließfett, das aus einem biologisch schnell abbaubaren Grundöl und einem anorganischen Eindicker besteht. Hinzu kommt eine optimale abgestimmte Feststoffkombination. Das Produkt enthält weder Halogenverbindungen noch Schwermetalle.

Einsatzgebiete:

Schienenfahrzeuge

  • Spurkranzschmierung
  • Erstschmierung und Wartung von mechanischen Teilen an Bremsanlagen, z.B. Gelenkverbindungen, Nachstellspindeln, etc.

Maschinen und Anlagen

  • Spurkranzschmieranlagen, z.B. an Portalkrananlagen, Verschiebebühnen, etc.
  • offen laufende Zahnräder, z.B. an Krananlagen, Verschiebebühnen, etc.
  • Gelenk- und Bolzenverbindung

Anwendung:

Locolub Eco kann manuell oder über automatische Spurkranzschmieranlagen verarbeitet werden.

Referenzen/Empfehlungen:

  • DB-Material-Nr.: 00517718
  • Baier + Köppel
  • ÖBB-Personenverkehr
  • REBS Zentralschmiertechnik
  • Siemens

 

 

Produkt Anfrage

Die von Ihnen im Kontaktformular erhobenen Daten werden von uns zur Beantwortung Ihrer jeweiligen Anfrage verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie unter: https://asf-bauer.de/datenschutz/