BECHEM Hydrostar HEP

BECHEM Hydrostar HEP

Biologisch abbaubare Hochleistungshydrauliköle

Anwendungsbeispiele

  • Forst- und Holzwirtschaft
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Kommunale Fahrzeuge und Anlagen
  • Skipistengeräte
  • Gleisbaumaschinen
  • Hebebühnen, Gabelstapler
  • Papierpressen
  • Betonpumpen
  • Mobilhydrauliken im Straßenbau und in Wassereinzugsgebieten
  • Anlagen im Off-Shore- und Hafenbereich sowie bei Schleusen
  • Wasserkraftwerke, Kläranlagen
  • Frischwassergewinnung
  • Schwimmbagger, Wasserpflegeboote

Eigenschaften

  • Durch geringe Reibwerte niedrige Betriebstemperaturen realisierbar
  • Weiter Temperatureinsatzbereich
  • Verlängerte Ölwechselintervalle

Freigaben/Referenzen/Zertifikate

  • DIN ISO 15380 Kategorie HEES
  • VDMA 24568
  • HEP 46 EEL = Swedish Standard SS 15 54 34
  • HEP 46 EEL = OECD 301 B

Typische Kenndaten

  • Einsatztemperatur:
    HEP 32: -25 °C bis +90 °C, kurzzeitig +120 °C
    HEP 46 EEL: -30 °C bis +90 °C, kurzzeitig +120 °C
  • Aussehen: hellgelb, klar

    Produkt Anfrage

    Die von Ihnen im Kontaktformular erhobenen Daten werden von uns zur Beantwortung Ihrer jeweiligen Anfrage verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie unter: https://asf-bauer.de/datenschutz/